zum Inhalt springen
Die Veranstaltungen richten sich an alle Interessierten, Forschende wie Studierende.

Aktuelle Veranstaltungen

Foto: Fabian Stürtz

-

  • Tagung des Graduiertenkollegs Dynamiken der Konventionalität "Gewohnheit als Regulativ des Handelns im Mittelalter" vom 30. September bis zum 2. Oktober 2019. Nähere Informationen finden Sie hier. Tagungsprogramm
  • Tagung "Aventiure. Ereignis und Erzählung" am 5.-7. September 2019. Nähere Informationen finden Sie hier.
  • Vollversammlung des ZEMAK am Donnerstag, den 11. Juli 2019
    Im Anschluss an die Vollversammlung lädt das ZEMAK zum Gastvortrag von Prof. Dr. Elke Koch ( FU Berlin).
    Nähere Informationen finden Sie hier.
  • 14. ZEMAK-Forschungskolloquium der Universität zu Köln am 28. Juni 2018.
    Nähere Informationen finden Sie hier.
  • Das 7. Cologne-Toronto Graduate Student Colloquium, veranstaltet von dem Graduiertenkolleg "Dynamiken der Konventionalität", der a.r.t.e.s. Graduate School und dem Zentrum für Mittelalterstudien (ZEMAK) der Universität zu Köln zusammen mit dem Centre for Medieval Studies der University of Toronto, findet vom 12.–14. Dezember 2019 in Köln statt. Den Call for Papers (Frist 31.07.2019) finden Sie hier.
  • Ringvorlesung des Graduiertenkolleg Dynamiken der Konventionalität im Sommersemester 2019, montags 18:00 Uhr Nähere Informationen finden Sie hier.